Archiv


Archiv 2017

Archiv 2016
August (1)
Mai (2)

Archiv 2015
Mai (1)
April (1)
März (2)

Archiv 2014
August (1)
April (1)
März (2)

Archiv 2013
August (2)
Juli (2)
Juni (1)
Mai (2)
April (3)
März (2)
Januar (2)

Archiv 2012
August (8)
Juli (3)
Juni (1)
März (1)
Januar (1)

Archiv 2011
August (1)
Juli (2)
Juni (1)
Mai (3)
April (4)
März (2)
Januar (4)

Archiv 2010
August (5)
Juli (2)
Mai (1)
April (3)
März (2)

Archiv 2009
August (2)
Juli (2)
Mai (3)
April (3)
März (8)
Januar (2)

Archiv 2008
August (5)
Juli (1)
Juni (4)
Mai (5)
April (1)
März (6)
Januar (5)

Archiv 2007
Oktober (14)
August (3)
Juli (1)
Juni (6)
Mai (5)
April (3)
März (12)
Januar (7)

Archiv 2006
August (5)
Juli (3)
Juni (3)
Mai (8)
April (8)
März (6)
Januar (13)

Archiv 2005
Oktober (11)
August (11)
Juli (9)
Juni (2)
Mai (8)
April (10)
März (11)
Januar (1)

Archiv 2004
Oktober (14)

News

Beitragvon bastler9821 » Di 06 Mai, 2008 22:52

Hallo :)

ich habe einen FORD ESCORD Bj.1998 mit Zentralverriegelung. Nun möchte ich eine Funkfernbedienung dafür einbauen. Habe diese auch schon gekauft, komme aber mit der Einbauanleitung nicht klar. Kann mir jemand helfen, entweder beim Einbau oder mit einem Schaltplan?

bastler9821
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema:
Kommentare: 1
bastler9821
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 06 Mai, 2008 22:13

Beitragvon anaconda1985 » Do 08 Mai, 2008 10:47

Hallo, ist es möglich mehrere Kanäle getrennt anzusteuern ? Das heißt ich will meine Xenon-Frontscheinwerfer ansteuern und meine Rückfahrscheinwerfer, beides müsste aber getrennt angesteuert werden, da ja sonst wenn ich meine Scheinwerfer anschalte die Rückfahrscheinwerfer mitangehen !?

Und wieviel Spannung bzw Stromstärke hält das Modul aus ?
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema:
Kommentare: 2
anaconda1985
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30 Apr, 2007 11:38

Beitragvon speedy85 » Fr 16 Mai, 2008 23:04

Hallo erstmal, also ich habe das modul 4 ohne zusatz platinen bei im golf angeschlossen. Die LED leuchtet, das Coming Home funktioniert auch sehr gut, die fenster kann ich auch zu machen, nur leider nicht auf. Wenn ich 2x auf drücke, passiert nichts.

Ich habe die dazu gehörige leitung mal an masse gehalten und da fahren die fenster runter.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema:
Kommentare: 4
speedy85
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 06 Nov, 2007 15:33

Beitragvon speedy85 » So 18 Mai, 2008 03:42

Folgendes Problem, ich hab das Modul 4 zum laufen gekriegt, hatte erst nur die nebelscheinwerfer übern kfz relais dran. Nun hab ich heute noch die Rückfahrscheinwerfer angeschlossen und nun gehts nicht mehr aus. Wenn ich die Rückfahrscheinwerfer wieder abmache, gehts wieder astrein. Die Dioden sind bis max 20A und das Relais 30A sollte ja eigl ausreichen oder?
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema:
Kommentare: 17
speedy85
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 06 Nov, 2007 15:33

Beitragvon Pfälzer » Do 22 Mai, 2008 16:09

Hallo zusammen,
möchte in Verbindung mit Modul 4 und Zusatzplatine V2 den original DRL (=Tagfahrlicht, bei mir nachgerüstet mit Modul als gedimmtes Fernlicht) und CH-Schalter von Audi verbauen (A4). Dann könnte ich alles getrennt ein- u. ausschalten. Kann man zu dem Teil irgendwie einen Belegungsplan der Pins bzw. das "Innenleben" rauskriegen? Teilenummer ist 8E1919094D5PR.
Vielen Dank,
MfG
Holger
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema:
Kommentare: 1
Pfälzer
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 08 Okt, 2007 17:29