Weiterbildung noch möglich?

Alles was nichts mit meiner Seite zu tun hat...

Moderatoren: Trexis5, bora2004

Weiterbildung noch möglich?

Beitragvon Flo1805 » Mi 19 Apr, 2017 10:42

Hallo Zusammen,

Ich bin schon seit längerem ins Berufsleben integriert und habe jedoch schon länger den Wunsch mich noch einmal weiterzubilden. Am Liebsten möchte ich ja etwas in Richtung Fahrzeugtechnik oder Maschinenbau machen.
Nur bin ich mir nicht so sicher, ob man es so einfach hat, wenn man schon so sehr an das Arbeitsleben angepasst ist und sich daran ein wenig gewöhnt hat? Glaubt ihr man kann trotzdem nochmal ein Studium wagen?
Hat jemand das von euch auch schon so ähnlich gemacht und kann mir vielleicht seine Erfahrungen mitteilen? :)

LG
Always keep going!
Benutzeravatar
Flo1805
Hilfestellender
Hilfestellender
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 18 Aug, 2016 15:30

Re: Weiterbildung noch möglich?

Beitragvon Car_Tridge » Do 20 Apr, 2017 12:43

Hey Flo,

Also wenn du jetzt schon etwas mit Autos beruflich zu tun hast, dann würde sich eine Weiterbildung in jedem Falle anbieten. Ich glaube auch, dass dies der Fall ist, wieso solltest
du dich sonst für Fahrzeugtechnik entscheiden wollen. :biggrin:

Du brauchst dir auch keine Sorgen machen, dass du zu angepasst an das Berufsleben bist. Denn der Mensch kann sich immer ändern. Es gibt ja auch Menschen die mit 40 noch einmal
studieren und das erfolgreich abschließen. Also du kannst es ruhig wagen. :)
Du kannst auch über ein Fernstudium nachdenken, denn da kannst du nebenbei vielleicht noch in deinem alten Beruf arbeiten und weiterhin mit der Praxis vertraut bleiben. Du kannst
einmal auf dieser Seite http://www.wb-fernstudium.de/ nach einem Fernstudium schauen. Ich glaube die bieten sogar Fahrzeugtechnik an. :)

Also schau dich einfach mal um. Du musst dir aber keine Sorgen machen, dass du es nicht schaffen könntest.
Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zu den Ohren hin abfließen.
Benutzeravatar
Car_Tridge
Hilfestellender
Hilfestellender
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 22 Jul, 2016 16:06
Wohnort: Barnstorf

Re: Weiterbildung noch möglich?

Beitragvon DavidK » Di 23 Mai, 2017 17:28

Meiner Meinung nach ist es für eine Weiterbildung niemals zu spät. Man muß sich nur mal folgendes vor Augen halten: Selbst wenn Du Dein Studium erst mit 40 anfängst, und nach 4 Jahren fertig bist, bist Du immer noch 23 oder mehr Jahre in diesem Beruf dann tätig. Das ist etwas mehr wie ein Viertel Deines gesamten Lebens.
Meine Frau hatte zunächst auch Bedenken, als sie sich für eine Weiterbildung zur Personalassistenin bei oi-academy.ch entschlossen hatte. Das es finanzielle Einschnitte gibt ist etwas anderes, das Altersbedenken habe ich meiner Frau zumindest genommen
DavidK
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 19 Mai, 2017 11:42

Re: Weiterbildung noch möglich?

Beitragvon Flo1805 » Mo 12 Jun, 2017 11:18

Danke für eure Tipps und das Mut machen, ich schaue mir das mal in Ruhe an. :)

LG!
Always keep going!
Benutzeravatar
Flo1805
Hilfestellender
Hilfestellender
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 18 Aug, 2016 15:30

Re: Weiterbildung noch möglich?

Beitragvon Hoffman » Do 09 Aug, 2018 18:11

Hallo,
eine Weiterbildung ist meiner Meinung nach immer möglich und sogar sehr empfehlenswert.
Ich bin Mechatroniker und habe erst vor zwei Monaten einen neuen Job in Bremen bekommen. Bin super glücklich, da ich unbedingt wegen meiner Freundin in Bremen arbeiten und wohnen wollte, um in ihrer Nähe zu sein. Bei der Jobsuche wurde ich von der Personalberatung Bremen ganz toll unterstützt, sie haben mir damals zu einer Weiterbildung geraten, um mich schneller an einen Arbeitgeber vermitteln zu können. Für mich hat sich die Weiterbildung gelohnt, so dass ich es jedem empfehlen kann.
Gruß
Hoffman
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 18 Apr, 2018 00:00


Zurück zu Off Tropic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast