Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodell?

Alles was nichts mit meiner Seite zu tun hat...

Moderatoren: Trexis5, bora2004

Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodell?

Beitragvon Fabikn » Di 27 Sep, 2016 15:05

Hallo Zusammen,

in letzter Zeit flattern immer mehr Flyer oder Emails in meinen Briefkasten/Posteingang von sog. Gebrauchtwagenvermittlern.
Hier mal zwei Beispiele http://www.gebrauchtwagenheld.de/ http://www.abracar.de/

Da bei mir voraussichtlich bald selbst der Kauf eines Fahrzeuges ansteht, habe ich mich gefragt wie sinnvoll solche Konzepte sind und wie viel sie uns wirklich abnehmen können. Habt ihr bereits Erfahrungen gemacht? Gerne rege ich hiermit auch zur Diskussion an. Mich interessieren eure Standpunkte.
Ich möchte nämlich nicht von einer Dienstleistung enttäuscht werden, wenn ich es auch selbst machen kann!

Grüße,
Fabi :danke1:
Fabikn
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 27 Sep, 2016 14:05

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon cleMo2006 » Sa 01 Okt, 2016 08:39

Hallo Fabi,

habe soeben beide links getestet, mal sehen, was dabei rauskommt. :d_zwinker:

Zur Info: hab meinen 8K zum Verkauf angeboten. Dabei erscheint mir der Preis, den ich dafür noch bekommen sollte, sehr hoch....bleibt abzuwarten... :|
Wenn dem so ist, dass ich einen neueren, ähnlichen Wagen zu einem guten Preis bekomme, dann werde ich mir es sicher überlegen.

Melde mich wieder...


Gruß cleMo
Benutzeravatar
cleMo2006
Developer
Developer
 
Beiträge: 3987
Bilder: 161
Registriert: Fr 05 Dez, 2008 21:24
Wohnort: Innsbruck

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 278
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Highscores: 14

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon Fabikn » Do 06 Okt, 2016 11:07

cleMo2006 hat geschrieben:Hallo Fabi,

habe soeben beide links getestet, mal sehen, was dabei rauskommt. :d_zwinker:

Zur Info: hab meinen 8K zum Verkauf angeboten. Dabei erscheint mir der Preis, den ich dafür noch bekommen sollte, sehr hoch....bleibt abzuwarten... :|
Wenn dem so ist, dass ich einen neueren, ähnlichen Wagen zu einem guten Preis bekomme, dann werde ich mir es sicher überlegen.

Melde mich wieder...


Gruß cleMo



Hi :) Hast du schon was gehört?
Fabikn
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 27 Sep, 2016 14:05

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon cleMo2006 » Sa 08 Okt, 2016 11:20

Klar, hier die Stellungnahme der beide verlinkten Gebrauchtwagenvermittler.


Guten Tag,

wie gewünscht haben wir eine Marktpreisanalyse für Ihren Audi A4 vorbereitet.
Beauftragen Sie uns einfach online!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Abracar-Team




zweiter Anbieter:

Für Ihren Audi können wir für Sie je nach Ausstattung und Zustand einen Preis von bis zu .... € erzielen.

Wir verkaufen Ihr Fahrzeug für Sie einfach, transparent und sicher. Im nächsten Schritt prüfen wir die Daten zu Ihrem Fahrzeug und kontaktieren Sie umgehend zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins durch einen unserer geschulten Begutachter.

Lesen Sie auf unserer Website, wie Sie Ihr Fahrzeug optimal auf den Verkauf vorbereiten können.

Sollten Sie in der Zwischenzeit Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne unter 069 / ......

Viele Grüße

Julia von Gebrauchtwagenheld.de


Inzwischen bekam ich noch eine Email, in der stand, dass Fahrzeuge über 150.000 km Laufleistung nicht zu ihrer Fahrzeugliste kommt...klar, lässt sich nicht mehr mit provitablem Gewinn verkaufen. :hmmmm:

Die Preise gestalten sich von mindestens 4% des Kauf- bzw. Verkaufspreises, genaueres erst bei online-Buchung mit Termin.


Gruß cleMo
Benutzeravatar
cleMo2006
Developer
Developer
 
Beiträge: 3987
Bilder: 161
Registriert: Fr 05 Dez, 2008 21:24
Wohnort: Innsbruck

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 278
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Highscores: 14

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon Flo1805 » Fr 21 Okt, 2016 13:54

Aso muss man quasi erst das Fahrzeug "verkaufen" um den Endpreis zu erfahren oder wie soll man das verstehen?
Always keep going!
Benutzeravatar
Flo1805
Hilfestellender
Hilfestellender
 
Beiträge: 74
Registriert: Do 18 Aug, 2016 15:30

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon cleMo2006 » So 30 Okt, 2016 15:39

Flo1805 hat geschrieben:Aso muss man quasi erst das Fahrzeug "verkaufen" um den Endpreis zu erfahren oder wie soll man das verstehen?


Naja, nicht ganz...erst einen Termin vereinbaren, alles weitere wird sich dann ergeben. :|

Soweit wollte ich nicht gehen, mein 8K soll noch länger laufen. :i_lol3:


Gruß cleMo
Benutzeravatar
cleMo2006
Developer
Developer
 
Beiträge: 3987
Bilder: 161
Registriert: Fr 05 Dez, 2008 21:24
Wohnort: Innsbruck

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 278
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Highscores: 14

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon steph231 » Mi 02 Nov, 2016 14:21

Das ist echt eine neue Konzept, die ich auch kaum verstehen kann, obwohl ich das ständig am Radio höre. Was sollen Sie genau anbieten?
steph231
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 02 Nov, 2016 14:13

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon cleMo2006 » Sa 05 Nov, 2016 14:30

steph231 hat geschrieben:Das ist echt eine neue Konzept, die ich auch kaum verstehen kann, obwohl ich das ständig am Radio höre. Was sollen Sie genau anbieten?


Die bieten eine Dienstleistung an, bei der sie dein Fahrzeug verkaufen und sich um ein Neues oder um einen Gebrauchtwagen bemühen.
Da dies eine Dienstleistung ist, muss man dafür auch bezahlen.

Also, einer verdient daran. :d_zwinker:


Gruß cleMo
Benutzeravatar
cleMo2006
Developer
Developer
 
Beiträge: 3987
Bilder: 161
Registriert: Fr 05 Dez, 2008 21:24
Wohnort: Innsbruck

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 278
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Highscores: 14

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon Hoffman » Do 19 Apr, 2018 17:54

Also ich habe meinen letzten Wagen über http://www.autokaufsofort.de/auto-verka ... en-bremen/ verkauft. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich es mit dem Verkauf recht eilig hatte, da ein Neuwagen auf mich gewartet hat. :)
Ich habe meinen alten Wagen dort bewerten lassen und man schickte mir sofort ein unverbindliches Angebot, welches ganz okay war, so dass ich gleich am nächsten Tag verkauft habe.
Meiner Meinung nach sind solche Händler bzw. Verkaufsmöglichkeiten super, denn manchmal kann man aus irgendeinem Grund nicht lange auf einen Käufer warten.
Gruß
Hoffman
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18 Apr, 2018 00:00

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon gtc61 » Di 08 Mai, 2018 15:37

ICh hab mein letztes Auto über http://deinautoguide.de verkauft. Hab da die höchste Bewertung bekommen und am Ende auch einen sehr guten Preis tatsächlich bekommen. Allerdings hat das 5 Wochen mit dem Verkauf gedauert und 6 Besichtigungen. Aber alles in allem war ich zufrieden, so wie es abgelaufen ist.

Ich sags mal so, es ist eine ziemliche coole alternative für Leute die faul sind, so wie ich :biggrin:

Ansonsten kann man das natürlich auch selbst machen. Alles hat Vor- oder Nachteile, aber in meinem Fall war es das Richtige.
gtc61
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23 Apr, 2018 12:18

Re: Autovermittlung - Trend oder nachhaltiges Geschäftsmodel

Beitragvon Niels5 » Fr 31 Mai, 2019 17:18

Ich finde, dass Mieten eine super Option ist, wenn man mal ein größere Fahrzeug für den Urlaub benötigt oder irgendetwas zu transportieren. Ich kenne auch viele Leute, die ein gewerbliches Fahrzeug mieten und für diese Menschen zahlt es sich aus.
Privat würde ich eher leasen, aber ich habe mir vor einigen Jahren einen Kleinwagen gekauft, so dass ich weder das eine, noch das andere nötig habe.
Ich habe aber im Dezember letztes Jahr bei Navigofleet einen Wagen gemietet, um mit Freunden in den Skiurlaub fahren zu können. Mein Auto war zu klein und für die Berge auch etwas zu unsicher, so dass ein Mietwagen die beste Lösung war.
LG
Benutzeravatar
Niels5
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 31 Mai, 2019 13:23


Zurück zu Off Tropic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste